Dresden für Anfänger…

… fünf tolle Dinge, die man in Dresden in diesem Sommer machen kann

Anna aus Polen hat bis vor Kurzem in unserem A2-Kurs Deutsch gelernt. In unserem Blog verrät sie Euch, welche Orte ihr im Sommer in Dresden besonders gut gefallen…

Sommer ist meine Lieblingsjahreszeit und Dresden ist ein angesagter Ort während dieser Zeit. Es sind bereits 3 Monate vergangen seitdem ich nach Dresden gezogen bin und die Stadt überrascht mich jeden Tag. Dresden hat eine Vielzahl anFesten, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zu bieten, sodass die Auswahl mitunter überfordernd sein kann. Deshalb habe ich eine kurze Liste mit meinen liebsten Aktivitäten erstellt, die man in Dresden diesen Sommer machen kann. Viel Spaß!

1. Filmnächte am Elbufer

Über einen Zeitraum von 60 Tagen im Sommer kannst du die besten Filme und Konzerte direkt an der Elbe, unweit der Augustusbrücke unter freiem Himmel erleben. Die Filmnächte am Elbufer begrüßen mehr als 200.000 Gäste jedes Jahr und sind damit die größte Veranstaltung dieser Art in Deutschland. Ob du gut Deutsch sprichst oder Anfänger bist spielt keine Rolle, dieses Outdoor-Kino ist die beste Lösung für warme Sommer-Abende.

2. Kostenlose Walking-Tours

Möchtest Du mehr zur Geschichte von Dresden oder interessante Fakten erfahren? Ich empfehle eine der kostenlosen Wandertouren, die täglich im Stadtzentrum angeboten werden. Es gibt Touren auf Englisch, Deutsch und anderen Sprachen.

3. Elbeflohmarkt

Der Elbeflohmarkt ist der schönsteFlohmarkt in Dresden und mein Favorit. Organisiert wird er jeden Sonntag an der Albertbrücke und bietet eine große Auswahl an Büchern, Schallplatten, Haushaltswaren, Kleidung, Schmuck, Möbel, Vasen, Bilder, Porzellan und sehr vieles mehr. Und, wann man hungrig wird, kann man die lokale Köstlichkeit Eierschecke oder Dresdner Sauerbraten mit Rotkraut probieren.

4. Mini Golf im Großen Garten

Dieses Miniaturgolf befindet sich am Haupteingang des Großen Gartens unweit des Stadtzentrums. Auf 18 Minigolfbahnen kann man seine Fähigkeiten unter Beweis stellen und danach Picknick im Parken machen! Ein perfektes Wochenende wartet 🙂

5. Panometer

Das Panomoeter ist meine liebste Ausstellung, welche man nur in Deutschland sehen kann.  Es wurde von Yadegar Asisi erstellt und zeigt verschiedene Sehenswürdigkeiten im Maßstab 1: 1. Das Dresdener Panometer konzentriert sich auf die Elbmetropole unmittelbar nach den Bombardements von 1945. Ich habe bereits zwei Panometer gesehen (eines in Berlin und eines in Leipzig) und beide waren außergewöhnlich interessant.